/ Kursdetails

Veranstaltung "SHUG: Bluthochdruck und seine Folgen - Wir sind Weltmeister! 29.September 2022 Prof. Dr. med. Thorsten Feldkamp, Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Klinik für Innere Medizin IV" (Nr. 1103) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

SHUG: Bluthochdruck und seine Folgen - Wir sind Weltmeister! 29.September 2022 Prof. Dr. med. Thorsten Feldkamp, Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Klinik für Innere Medizin IV (22B1103)

Beginn Do., 29.09.2022, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Nein, leider nicht im Fußball oder im Handball. Sondern für das weltweit höchste Auftreten von Bluthochdruck. Dies ist teilweise Folge unseres hohen Lebensstandards mit vermehrtem Auftreten von Fettleibigkeit und Bewegungsmangel. Leider führt der Hochdruck aber zu einer Vielzahl von schwerwiegenden Folgen, wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Prof. Dr. med. Thorsten Feldkamp (Medizinische Fakultät, Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Klinik für Innere Medizin IV) wird erläutern, wie man Hochdruck und seine Folgen vermeiden kann, welche Therapien zur Verfügung stehen und wie neuere Verfahren(z.B. Katheter Ablation) zu bewerten sind. Diese Informationen erhalten sie bei dem Vortrag der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft (SHUG) am Donnerstag, 29. September um 19:30 Uhr, Soltausredder 20 im Bürgerhaus Barsbüttel, Raum Stormarn. Der Eintritt beträgt 5 Euro, Schüler und Studenten 2 Euro, Mitglieder der SHUG haben freien Eintritt. Es gelten die am Tag der Veranstaltung gültigen Hygienemaßnahmen.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.