Eutonie, Haut und kreative Worte - Spannungsausgleich und Wohlbefinden (22A4232)

Beginn Sa., 11.06.2022, 11:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 42,60 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Karin Coch
Bemerkungen Bitte mitbringen: 2 Wolldecken, warme, bequeme Kleidung, warme Socken, ein Handtuch und Schreibmaterial

Eutonie hilft Ihnen, Ihre Haut zu sensibilisieren. Berührung der Haut fördert die Durchblutung und Ihren Stoffwechsel und steigert Ihr Wohlbefinden.
Die Haut ist Ihr größtes Sinnesorgan. Auch deswegen braucht die Haut Ihre ganze Aufmerksamkeit, denn sie ist nicht nur Ausdruck Ihrer Befindlichkeit, sondern macht Sie auch empfindsam für viele Signale von außen und Ihr soziales Miteinander.
Eutonie bedeutet "gute Körperspannung". Durch Berührung erfahren Sie Spannungsausgleich und ein gutes Körperraumgefühl. Eutonie stärkt Sie in Ihrer Identität und verleiht Ihrer Haut Spannkraft und vermittelt Ihnen ein Gefühl für angemessene Nähe und Distanz. Im Kurs leite ich Sie an, sich mit verschiedenen Materialien wie Bällen oder Bambusstäben durch die Kleidung hindurch zu berühren und zu beobachten, wie sich ein Feingefühl für Ihre Haut einstellt. Ich leite Sie an, über Ihre Erfahrungen zu schreiben. Sie können sich wohlfühlen in ihrer Haut.
Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet, für Menschen mit oder ohne Schreiberfahrung für Menschen, die etwas für Ihr körperlich-geistig-seelisches Wohlgefühl tun wollen.

Bitte mitbringen: 2 Wolldecken, warme, bequeme Kleidung, warme Socken, ein Handtuch und Schreibmaterial




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.