/ Kursdetails

Didaktik in Videokonferenzen (21B2715)

Beginn Di., 11.01.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 20,70 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Christian Winklmeier

Videokonferenzen haben Hochkonjunktur, noch einmal verstärkt seit der zweiten Corona-Welle. Da viele Firmen, Vereine und sogar Freundeskreise die Chancen und Vorteile von Videokonferenzen kennenlernen durften, wird diese Möglichkeit der Kommunikation in Zukunft (trotz aller auch vorhandenen Nachteile) sicherlich weiterhin intensiv genutzt werden. Welche kommunikativen Grundregeln über die allgemeinen Hinweise ("mach mal die Kamera an", "kannst Du bitte Dein Mikro ausschalten, es hallt", etc.) sollten beachtet werden? Welche Tipps und Tricks gibt es, um die eigenen Botschaften auch digital bestmöglich zu übermitteln? Welchen Einfluss hat eine funktionierende Technik (Kamera, Mikrofon, Beleuchtung, etc.) auf die eigene Wirkung und mit welchen didaktischen Hilfsprogrammen kann ich eine Videokonferenz bestmöglich leiten und voranbringen? Darüber sprechen wir in diesem Kurs. Sehr gerne können vor dem Kurs konkrete Fragen zugeschickt werden, damit diese bestmöglich beantwortet werden können.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
11.01.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online