Entwurf: Das persische Abenteuer (18B1220)

Beginn Do., 04.10.2018, 18:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dr. Carsten Walczok
Die Reise der Schleswig-Holsteinischen Gesandten zum Schah von Persien

Zu einer Zeit, als Deutschland im Dreißigjährigen Krieg versank, rüstete man in Schleswig-Holstein zu einer kleinen Weltreise. Ziel der Reise war der persische Hof, ihn wollte man nicht per Schiff aufsuchen, sondern man unternahm eine Reise über die Ostsee, wollte Russland durchqueren und dann über das Kaspische Meer nach Persien reisen.
Später verfasste der Sekretär dieser Gesandtschaft, Adam Olearius, ein Buch über diese Reise, darin werden nicht nur die Mühen und Gefahren geschildert, sondern auch die verschiedenen Landschaften und ihre Bewohner. Über lange Jahrhunderte galt dieses Werk als Standardwerk der Reiseliteratur. Obwohl alles aus dem Blickwinkel eines Menschen des Barock gesehen wurde, fällt zugleich auf wie modern und vorurteilsfrei der Verfasser die Dinge beschrieben hat. Die russische Freude am Trinken wird genauso geschildert wie der Genuss des Kaffeetrinkens bei den Persern.
In seinem Vortrag samt auszugsweiser Lesung bietet der Referent Dr. Carsten Walczok, den Zuhörern einen Einblick in eine Reise in ferne Länder und in eine vollkommen andere Zeit.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.